Biografie
Barbara Theiss

Bei den Fünf-Rhythmen® geht es darum, den Geist zu verkörpern und den Körper zu vergeistigen. Das zu leben und zu lehren betrachte ich als meine Aufgabe.

Barbara Theiss

 


Barbara Theiss ist Mutter und Großmutter. Ihr beruflicher Werdegang begann mit einem Germanistikstudium und führte sie von da zur Kräuterfrau, Atemtherapeutin, Heilpraktikerin und schließlich zum „heilenden Tanz“. Auch mit Systemischer Arbeit hat sie sich intensiv beschäftigt. Darüber hinaus war sie mehr als zwei Jahrzehnte lang erfolgreiche Unternehmerin, leitete ihr eigenes Gesundheitszentrum, schrieb ein Buch und sammelte bei alledem viel Lebenserfahrung.

Seit 25 Jahren tanzt sie die Fünf Rhythmen. Sie wurde an der Moving Center School, California von Gabrielle Roth persönlich ausgebildet und unterrichtet die Fünf Rhythmen® seit 16 Jahren auf dem Basis-Level „Waves“ und auf dem 2. Level „Heartbeat“. Nicht nur auf dem Gebiet heilender Bewegungs-Meditationen sondern auch in Bereichen wie Zeitgenössischem Tanz und Butoh bildet sie sich ständig weiter. Sie lehrt in München und anderswo.

Daneben ist Barbara Theiss auch künstlerisch tätig. 2009 hat sie die Fünf-Rhythmen-Performance „Ich tanze, also bin ich“ auf die Bühne gebracht und zusammen mit der Band ReJoyce die Fünf-Rhythmen-CD Roots & Wings kreiert. Gemeinsam mit den Musikern von ReJoyce produziert sie bei diversen Tagungen und Kongressen inspirierende Live-Musik-Events.

Ein integriertes neues Bewusstsein durch Heilung und Transformation auf dem Weg achtsamer Bewegung sind ihr Anliegen und Berufung.

 

BTheiss

Welle