Gemeinschaft

Das Thema Gemeinschaft gewinnt immer mehr Beachtung, da uns zunehmend bewusst wird, wie sehr wir miteinander vernetzt und verbunden sind, ob wir es wollen oder nicht. Gerade im Tanzen lässt sich das besonders gut erleben. Hast du schon einmal für dich alleine getanzt und den Unterschied wahrgenommen?
In diesem Tages-Workshop untersuchen wir verschiedenste Aspekte dieses Themas, indem wir uns bewegen, beobachten, fühlen, austauschen.
Wann fühlst du dich in einer Gemeinschaft wohl, wann nicht?
Welche Schwierigkeiten hast du mit Gruppen/mit dieser Gruppe?
Welche Rolle nimmst du in Gemeinschaften ein?
Wie kann das Potenzial des/der einzelnen durch Gemeinschaft gefördert werden?
Welche Rolle spielt dabei dein Verhältnis zu dir selbst?

Komm und probier dich aus!

Zurück zur Übersicht